George Hug

CH

Um etwas über George Hug zu erfahren, lässt man am besten die Musik sprechen: authentischer, frischer, lebendiger Country. Will man trotzdem einige seiner Triumphe erwähnen, weiss man nicht, wo anfangen. Um es kurz zu machen, hier nur seine allergrössten Erfolge: In Amerika ein Auftritt in der Grand Ole Opry, ein Traum eines jeden Country-Sängers, in Europa ein Konzert auf der Bühne des Wembley Stadions, was noch nicht viele Schweizer Künstler erleben durften und in Gstaad am renommiertesten Country-Anlass der Schweiz war er schon zweimal Act auf der Hauptbühne, das dritte Mal wurde wegen Corona um ein Jahr verschoben.

Geradliniger Country, aus eigener und fremder Feder, begleitet George Hug nun schon über 40 Jahre. Aber George wäre nicht George, wenn er nicht immer wieder neue Ideen hätte, um sein Publikum zu überraschen und dessen Ohren zu verwöhnen: eine Tournee zusammen mit Monique und ihrer Schlagermusik, ein Konzert mit symphonischen Ausmassen und einem ganzen Orchester von 50 Mann, die legendären Swiss Highwaymen oder die aktuelle Formation Tres Amigos, die auch auf kleinsten Bühnen Platz findet. Einfach: Country in all seinen Facetten.

Jetzt Künstler anfragen

Wir organisieren auch Ihren Favoriten